Zubehör Behälter

Doppelmembrandach

Standardausführung

Die Abdeckung besteht aus einem PVC beschichteten Polyestergewebe, ist UV-beständig und gefertigt aus verschweißten Gewebebahnen.

 

 

Weitere Infos

  • Mittelstütze aus Spezialholz bzw. in V4A
  • PES Bänder einschl. Edelstahl-Ratschen in V4A
  • Inkl. Überund Unterdrucksicherung für Gasseite
  • Drucksicherungsklappe für Luftdrucksicherung
  • Ventilator EX-geschützt

Stahl-Email-Dach

Standardausführung

Stahl-Email-Dach mit 20°-Dachneigung

 
Die Dachträger sind an der Dachaußenseite montiert. Im Dachzentrum münden sie im Kronenring, am Behälterrand im Kopfwinkel.

Die Dachkonstruktion ist freitragend und besteht aus feuerverzinkten Profilen. Die emaillierten Dachpaneele sind unterhalb der Stahlkonstruktion mit Spezial-Edelstahlschrauben oder feuerverzinkten Spezialschrauben montiert.

Trapez-Blechdach

Standardausführung

Trapezbleche aus Aluminium oder verzinkt/beschichtetem Stahlblech mit umlaufender Randblende.

 

Die freitragende Unterkonstruktion aus feuerverzinkten Stahlträgern ist bis zu 10m Durchmesser möglich.

Zubehör: Dachluke 600 mm x 600 mm, seitlich zu öffnen


Dachluken

Standardausführung

 

Material: A2 oder A4 gebeizt, S235 verzinkt
Standardlänge: 150mm
Ausführungen: einseitig aussen

Flansche

Standardausführung

 

Fertigung nach DIN 2576
Druckstufe: PN10
Material: A2 oder A4 gebeizt, S235 verzinkt
Standardlänge: 150mm
Ausführungen: einseitig, doppelseitig

Geländer

Standardausführung

 

Fertigung nach DIN
Material: S235 verzinkt
Handlauf, Zwischenlauf, Fusslauf

Mannloch

Standardausführung

 

Material: A2 oder A4 gebeizt, S235 verzinkt
Standardlänge: 150mm
Ausführungen: einseitig aussen

Leitern

Standardausführung

 

Fertigung nach DIN
Material: S235 verzinkt
Rückenschutz ab 2,5m

Podeste

Standardausführung

 

Material: S235 verzinkt

Dimensionen: Länge x Breite
1000 x 800
2000 x 1500

Manteltreppe

Standardausführung

 

Material: S235 verzinkt
Zwischenpodeste in Abständen von 3m Höhe
Breite: 800 mm

Schaugläser

Standardausführung

 

Fertigung nach DIN 2576
Druckstufe: PN10
Material: A2 oder A4 gebeizt, S235 verzinkt
Ausführungen: mit/ohne Beleuchtung, mit/ohne Wischer, mit/ohne Sprühvorrichtung

Mixerflansche

Standardausführung

 

Material: A2 oder A4 gebeizt, S235 verzinkt
Standardlänge: 150mm
Ausführungen: einseitig aussen

Sicherheitseinrichtungen

sicherheitseinrichtungen01_f3ff298db3

Hydr. Über-/Unterdrucksicherung

Die Hydraulische Über-/ Unterdrucksicherung dient zur redundanten, und von der Stromversorgung unabhängigen Absicherung des Behälters gegen unzulässigen Über- oder Unterdruck.

Das Über-/Unterdruckventil darf nicht zum prozessbedingten Abblasen von Biogas (als Gasregelventil) benutzt werden.

bertscheiben01_bd1f2c5263

Einbau von Berstscheiben

Bei sehr hohen Druckanstiegsgeschwindigkeiten ist das Überdruckventil nutzlos (Das Gas kann nicht so schnell durch das Ventil austreten).

Daher schützen mehrere Berstscheiben den Fermenter im Falle von unkalkulierten, plötzlichen auftretenden Über- oder Unterdrucksituationen, vor der Zerstörung.

ruehrwerk01_e4f130f3c9

Schwingungsmelder des Rührwerks

Der Schwingungsmelder ist ein kapazitiv-seismischer Sensor – zur Anbindung an die Prozessleitsteuerung. Er gibt ein Signal bei unzulässiger Schwingung des Rührwerkes z.B. im Resonanzfall, an die Prozessleitsteuerung.

Durch dieses Signal wird gewährleistet dass es zu keinen unzulässigen Schwingungen im Fermenter kommt.

stroemungsblech01_eee03fbb57

Bodenbefestigte Strömungsblech

Die Strömungsleitbleche gewährleisten, dass es zu einer optimalen Durchmischung des Behälterinhaltes kommt.

Umwelt

GLS hat folgende Maßnahmen ergriffen um etwas für die Umwelt zu tun:

Das Verpackungsmaterial besteht zu 100% aus nachwachsenden und recyclingfähigen Rohstoffen!

Um die Abwärme-Energie des Email-Ofens sinnvoll zu nutzen, wurde eine Lösung geschaffen, die es ermöglicht, die Nachbarbetriebe mit einer Art „Fernwärme“ zu versorgen.

Durch Änderungen am Ofen selbst konnte nochmals Energie eingespart werden. Diese Veränderungen bewirken eine CO2 Einsparung von über 40 Tonnen pro Jahr! – Da Fluorkohlenwasserstoffe maßgeblich für den Treibhauseffekt verantwortlich sind hat GLS im Zuge des Emailenbrandes deren Anteil deutlich reduziert.

Nickel ist nachweislich krebserregend und der häufigste Auslöser für Kontakt-Allergien siehe Richtlinie 2004/107/EG.

Um weder die Mitarbeiter noch die Umgebung zu Belasten gibt es bei GLS Tanks International keine giftigen Nickel- und Beizbäder. Außerdem verwendet man ausschließlich nickelfreies Emailpulver.

GLS entspricht damit den neuesten Umweltgesetzgebungen der Europäischen-Union!

Man hat die Paneellängen optimiert um den Einsatz von Dichtmitteln (Erdölprodukt) zu reduzieren!

Beim Strom hat GLS Anlagen installiert, die den Stromverbrauch deutlich verringern, zusätzlich wurde ein Blindstromkompensator eingesetzt. Diese Maßnahmen entsprechen einer Einsparung von mehr als 10 Tonnen CO2 pro Jahr!

Produktanfrage:

Vorname*

Nachname*

Firma

Strasse/Nr.*

Ort/PLZ*

Telefonnummer*

E-Mail-Adresse*

Bemerkung